5 Fragen an Luke

Who the f*ck is Luke? Genau das haben wir uns auch gefragt und Luke um ein Interview  gebeten. „Luke behind you“ heist seine EP, die vergangenen Sonntag erschienen ist. Sie entstand gemeinsam mit seinem Produzenten von Matsch Moor aus Offenburg ohne finanzielle Mittel und ohne Aufmerksamkeit der Außenwelt. Den Sound der Platte beschreibt er als „…dreckigen traurigen Rock/Pop.“

 

Kurz Steckbrief

Name: Lukas Müller (Luke)
Alter: 19, fast 20
Lieblingskünstler: Ray Charles

Bestes Album: Illmatic von Nas

Lieblingsgetränk: frisch gepresster Orangensaft

Gedanken am Montagmorgen: Hoffentlich ist bald wieder Freitag – aber das denken ja die Meisten

Was ich immer dabei habe: Die Blume des Lebens, und zwar auf meiner Linken Waade


5 Fragen:

Nachtleben Elztal: Wie bist du zur Musik zugekommen?

Luke: Mein Opa ist mit Musik schon im Fernsehen aufgetreten, meine Mutter spielt seit 25 Jahren im Orchester und mein Dad war in verschiedenen Bands und lange Straßenmusiker. Mit 4 bekam ich meine erste Trommel , also hab ich meine Mutter wahrscheinlich schon im Bauch im vier viertel takt getreten.

 

NLE: Was machst du, wenn du gerade keine Musik machst?

Luke: Dann höre ich Musik oder philosophiere mit meinen Leuten, meistens über Musik 😉

 

NLE: Dein schönster Moment bis jetzt?

Luke: Die ersten 2 Wochen meines 4-monatigen Aufenthalts auf einer kleinen Insel in Spanien, als ich komplett auf mich allein gestellt war und alle Sorgen des Alltags hinter mir lassen konnte. Ich konnte mich einfach mit ein paar handwerklichen Arbeiten für eine nette alte Dame in einem kleinen Dorf versorgen. Ich habe bei ihr gewohnt und ein paar arbeiten an ihrem Haus erledigt.
Am Strand habe ich ein paar Songs mit meiner Gitarre gespielt. Ich konnte einfach in den Tag hinein leben. So frei habe ich mich seitdem nicht mehr gefühlt.

 

NLE: Wie sieht dein perfektes Wochenende aus?

Luke: Hauptvorrausetzung für mein perfektes Wochenende ist, das ich Geld habe. 2. Voraussetzung ist schönes Wetter. 3. Voraussetzung ist, dass an einem der Abende ein chilliges Zusammensitzen stattfindet, muss auch nicht unbedingt eine Party sein. Als Letztes muss der Sonntag komplett fürs Entspannen frei sein.
… oder mein perfektes Wochenende sieht so aus: Mein Produzent und ich gehen ins Studio, wir produzieren 2 Hits und werden reich, das ist natürlich das Beste!

 

NLE: Wunsch für die Zukunft?!

Luke: Frieden; Das Musik zum Beruf wird; Gesundheit; Das es meiner Family gut geht und es weiter so gut mit meinem Girl läuft

 

Album und Box:
http://www.luke-around.de/

iTunes:
https://itunes.apple.com/album/id1230640948

Spotify:

https://open.spotify.com/album/1R10f39Mv0jGA2c34e3nSt

Amazon:
http://amzn.to/2pUHUUj

 

Mit Amazon Music Unlimited mehr als 40 Millionen Songs hören. Jetzt 30 Tage kostenlos testen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.